Aug 232014
 

Die “Montagsfrage für Autoren” von Schreibwahnsinn – Nach einem Konzept von Paperthin

Hast du je ein Cover für eines deiner Bücher entworfen oder es dir vorgestellt?
Aber sicher doch.
Das Cover vom Skeptizismus-Kit1 habe ich selbst gebastelt, das erste Cover für Perlen für die Säue auch, und für das Cover der Rohversion von ‘Das Prinzip der Schönheit’ (‘Das Kunstwerk’) hab ich das Konzept… ich würde nicht sagen ‘entwickelt’, weil ich gleich meine erste Idee verwendet habe, aber es ist auch aus meinem Kopf rausgefallen.
Für die polierte Version von PdS habe ich ein paar Entwürfe und Ideen, aber noch nichts festes. Für ‘Bitter’ hab ich das Cover zu 90% fertig. Continue Reading Schreibwahnsinnige Montagsfragen – Folge 01

Aug 192014
 

Disclaimer: ‘dein Publikum’ bedeutet in diesem Fall ‘mich und Leute, die sich über die gleichen Sachen aufregen wie ich’, und nicht wirklich ‘dein Publikum’.

kitten

Was bringt dein Publikum dazu, dir deine Seite, deinen Content und deine Tweets zu verübeln, deine Artikel nicht zu verlinken und dich mit zornig gerunzelter Stirn zu blocken, stummzuschalten oder sonstwie daran zu hindern, es je wieder auf deine Internetpräsenz aufmerksam zu machen?

Wir1 haben nachgefragt2 und die 10 häufigsten Antworten für dich zusammengestellt!

Continue Reading Blogs und Twitter – 11 bombensichere Wege, dein Publikum zu vergraulen

Mehr Schreibmusik

 Posted by on 16/08/2014  No Responses »
Aug 162014
 

0408061119541glorious_summer_sunrise_oStrenggenommen keine Musik, sondern Geräusche, aber ich bin so glücklich, dass ich diese Seite gefunden habe, dass meine Worte nicht so funktionieren und so. Egal.
Die Seite, die ich meine, ist mynoise.net. Und hier sind ein paar Links zu Geräuschkulissen, die ich mir gebastelt habe, und die mich sowas von beruhigen und mir beim Konzentrieren helfen, dass ich weinen könnte:

Unter Wasser
Auf einem Handtuch am Meer
Regen unterm Vorzelt
Regen zuhause am offenen Fenster
Mimikatze
Nur Drone

Das tollste ist, dass man mehrere Noise-Generatoren gleichzeitig aufmachen1 und extrem customisieren kann, was man zu hören kriegt. Die Einstellungen lassen sich speichern, indem man rechts unten auf ‘save as URL’ klickt und die Seite bookmarkt.


1 in verschiedenen Tabs oder Fenstern

Aug 022014
 

The_Walking_Dead_Wiki_Politicas_del_sitioEigentlich wollte ich diesen kleinen Diamanten des Zorns für mich allein behalten und niemanden damit belästigen, aber nachdem Stephan Waldscheidt sich auf Twitter für die Qualität von The Walking Dead ausgesprochen hat, muss ich einfach (jaaa, zwanghaft :D) meine detaillierte Kritik an der Serie äußern.

Es folgt nun also mein laufender Kommentar von S01E01 bis S02E06. Wer die Serie nicht gesehen hat, wird damit überhaupt nichts anfangen können bzw. schon vorher wissen, was nachher passiert, wenn sie denn eines Tages dazu kommen, TWD zu sehen. Deshalb habe ich ganz unten ein spoilerfreies tl;dr angehängt und die Laufkommentare in ein handliches Klickidingsi gepackt.Continue Reading Schlecht Erzählt: The Walking Dead

Jun 152014
 

PDIe8Wy - Imgur

Kritik ist so eine Sache. Auf der einen Seite ist den meisten von uns Autor_innen bewusst, dass wir uns und unsere Arbeit nicht weiterentwickeln können, wenn wir uns nicht regelmäßig unsere Fehler und Schwächen aufzählen lassen. Auf der anderen Seite ist die Katze hier links eine anschauliche Metapher für so manches Nachkritiksgefühl.

Ich habe mir mal ein paar Gedanken dazu gemacht, warum das so ist und wie man (oder zumindest ich) auch aus solcher Nasse-Katze-Kritik überhaupt nichts, oder eben noch möglichst viel für sich (oder zumindest mich) herausholen kann. Continue Reading Schriftsteller_in werden: Von Kritik, nassen Katzen und Überarbeitungsstrategien

Jun 092014
 

how-to-make-vampire-teeth-v1-one-fangDieser Post ist Teil einer Reihe von Morgenschrieben (eine Schreibübung von Dorothea Brande – Details), die ich genau so abgetippt habe, wie sie mir früh morgens aus dem Hirn gefallen sind. Der Authentizität halber habe ich alle Buchstabendreher und klemmenden SHifttasten dringelassen.

Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4.

Triggerwarnung Zeigen
Continue Reading Morgenschriebe: Psycho-Vampir (Teil 4/4)

Jun 062014
 

how-to-make-vampire-teeth-v1-one-fangDieser Post ist Teil einer Reihe von Morgenschrieben (eine Schreibübung von Dorothea Brande – Details), die ich genau so abgetippt habe, wie sie mir früh morgens aus dem Hirn gefallen sind. Der Authentizität halber habe ich alle Buchstabendreher und klemmenden SHifttasten dringelassen.

Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4.

Triggerwarnung Zeigen
Continue Reading Morgenschriebe: Psycho-Vampir (Teil 3/4)

Jun 032014
 

how-to-make-vampire-teeth-v1-one-fangDieser Post ist Teil einer Reihe von Morgenschrieben (eine Schreibübung von Dorothea Brande – Details), die ich genau so abgetippt habe, wie sie mir früh morgens aus dem Hirn gefallen sind. Der Authentizität halber habe ich alle Buchstabendreher und klemmenden SHifttasten dringelassen.

Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4

Triggerwarnung Zeigen
Continue Reading Morgenschriebe: Psycho-Vampir (Teil 2/4)

Mai 312014
 

how-to-make-vampire-teeth-v1-one-fangDieser Post ist Teil einer Reihe von Morgenschrieben (eine Schreibübung von Dorothea Brande – Details), die ich genau so abgetippt habe, wie sie mir früh morgens aus dem Hirn gefallen sind. Der Authentizität halber habe ich alle Buchstabendreher und klemmenden SHifttasten dringelassen.

Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4,

Triggerwarnung Zeigen
Continue Reading Morgenschriebe: Psycho-Vampir (Teil 1/4)