Schlagwort Archiv: etcast

etc015: Betalesen (mit Bonusmaterial!)

etc015: Betalesen (mit Bonusmaterial!)

Heute gehts um viel: 1.1. Warum braucht man Betaleser? 1.2. Kritik annehmen 1.3. Kritik voll nutzen 1.4. Verrisse nutzen 1.5. Fiese oder ängstliche Betas 2.1. Warum sollte man Betaleser werden? 2.2. Kritik geben 2.3. Verrisse geben 2.4. Vergebene Liebesmüh 3. Praktische Hinweise 3.1. Elas und Tines Methoden 3.2. Kommunikation mit den Betas 3.3. Feedback sammeln und einbauen 3.4. Betaleser finden Hier findet ihr die Folge: Link Und das Bonusmaterial – eine vollständige Beta-Lesung zwischen Ela und mir) – gibt es hier: Link

etc014: Ein Interview mit Ela

etc014: Ein Interview mit Ela

Die heutige Folge widmet sich ganz und gar der Ela und ihrem Schreiben. Dabei beantwortet sie die folgenen Fragen: 1. Warum hast du mit dem Schreiben angefangen? 2. Weißt du noch, wie der erste Tag war, an dem du geschrieben hast? 3. Wie fühlt sich das Schreiben für dich an? 4. Was begeistert dich im Allgemeinen an einer/m Story/Charakter/Konflikt? 5. Was nervt dich am Schreiben? 6. Wie war dein Umstieg vom Superplaner zum eher pantsigen Schreiber? 7. Wieso hast du vom Chara- zum Plotgetriebenen

Weiterlesen

etc013: Die Schreibblockade

etc013: Die Schreibblockade

Heute unterhalten sich Ela und ich über die folgenden Themen: 1 Scheibblockade =/= Anfangsblockade 2 Schreibblockade als Motivationsloch 3 Schreibblockade als Resistance (Widerstand) 4 Schreibblockade als Fehlermeldung 5 Deine Muse liebt dich! 6 Warum man dem Flow auch nicht alles glauben sollte 7 Praktische Tips Hier gehts zur Folge: Link

etc012: Methodik

etc012: Methodik

Schreiben ist ja auch ein Handwerk, und wie in jedem Handwerk gibt es beim Schreiben verschiedene Strategien und Methoden, mit denen man sich das Leben leichter – oder auch schwerer… – machen kann. Wie man sich im Dschungel der Tips und Tricks zurechtfindet und welche Methoden Ela und ich am häufigsten verwenden, könnt ihr in der heutigen Folge hören: etc012: Methodik

etc008: Schreibmythen für Anfänger

etc008: Schreibmythen für Anfänger

Heute sprechen Ela und Ich über fünf Fallstricke auf dem Weg zum ersten Buch: 1. Ich muss auf die große Idee warten, die noch nie jemand vor mir hatte. 00:16:00 2. Ich muss auf die große Inspiration warten. 00:38:00 3. Ich muss warten, bis ich die Zeit habe, mich nur aufs Schreiben zu konzentrieren. 00:55:38 4. Mein Hauptcharakter muss so sein wie ich. 1:13:05 5. Ich darf niemandem/muss allen erzählen, dass ich jetzt ein Buch schreibe. 1:29:16 Hier geht es zur Folge: Link

etc 007: Erzähl-Zeit und -Perspektive

etc 007: Erzähl-Zeit und -Perspektive

Heute geht es um: 1. Welche Erzählperspektiven gibt es und wie wirken sie? – 00:01:17 1.1. Der Ich-Erzähler – 00:01:41 1.2. Der personale Erzähler – 00:31:56 1.3. Der auktoriale Erzähler – 00:54:48 2. Welche Perspektive passt zu welcher Story? – 01:16:12 3. Welche Zeiten gibt es und wie wirken sie? – 01:36:00 Hier gehts zur Episode: Link

etc 006: Charakter-Entwicklung

etc 006: Charakter-Entwicklung

Heute gehts mal richtig rund: KAPITEL 1. Was ist ein Charakter-Konzept? — 1.1. Elas Ansatz 00:01:54 — 1.2. Tines Ansatz 00:11:01 2. Charakterentwicklung 00:30:23 3. Ist mein Charakter tiefgründig? 00:47:18 4. Wie kann man Charaktere in einer Szene tiefgründiger machen? — 4.1. Einfühlung 01:02:01 — 4.2. Motive 01:06:48 — 4.3. Disposkizzen 01:14:26 — 4.4. Nebencharaktere 01:19:35 — 4.5. Protagonisten, Antagonisten, Helfer 01:26:56 — 4.6. Altlasten 01:5:52 — 4.7. Selbst- vs. Fremdwahrnehmung 01:41:41 — 4.8. Deklarative Charakterisierung 01:54:59 — 4.9. Macken machen nicht einzigartig 01:58:29

Weiterlesen