Zielsetzung für Leute, die Ziele stressig finden

Zielsetzung für Leute, die Ziele stressig finden

Wäre ich clever und hätte vorausgedacht hätte ich dieses Video mehr auf NaNoWriMo getrimmt. Aber da ich weder das eine bin, noch das andere tue, bzw. schon tue, aber nicht optimal, müsst ihr auf den nächsten November warten, damit ich euch von meinem NaNo-Reinfall erzähle :D Hier die Versprochenen Links: * Der erwähnte Blogpost * Meine Schreibzielliste

10Tipps 03 – Ich vs Hilary Mantel

10Tipps 03 – Ich vs Hilary Mantel

Nachdem mein NaNoWriMo-Versuch mein Gehirn so gründlich durchgebraten hat, dass ich bis heute gebraucht habe, um mich halbwegs davon zu erholen (irgendwie peinlich, diese schwächliche Grundkonstitution), dachte ich mir, steig ich mit was einfachem wieder ein und poste einen Artikel, den ich sowieso schon größtenteils fertig geschrieben hatte. Teil 3 meiner kleinen Workflow-Serie, die eigentlich einen anderen Namen bräuchte. Wie wäre es mit…. 10Tipps? Hier also zehn Schreibtipps von Hilary Mantel

10Tipps 02 – Ich vs Roddy Doyle

10Tipps 02 – Ich vs Roddy Doyle

Ich hab nie was von Roddy Doyle gelesen und kenne auch niemanden der_die Roddy Doyle gelesen hat. Aber er war der erste auf der Liste, der nicht Worte wie ’niemals‘ oder ‚immer‘ verwendet, oder nur – für meinen Geschmack – belanglose Sachen aufgezählt hat. Hier also Teil 2 meiner putzigen kleinen Workflow-Serie, die jetzt 10Tips heißt. Roddy Doyle 1. Verzichte darauf, dir ein Foto deines_r Lieblingsautors_in auf den Schreibtisch zu stellen. Besonders wenn er_sie eine_r von denen ist, die sich umgebracht haben. Ist wahrscheinlich

Weiterlesen