Schlagwort Archiv: Charaktere und Beziehungen

etc023: Plot- vs. charaktergetriebene Geschichten

etc023: Plot- vs. charaktergetriebene Geschichten

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen einer plotgetriebenen und einer charaktergetriebenen Geschichte? Wie unterscheiden sie sich hinsichtlich der Stellschrauben, mit denen man die Handlung modulieren kann? Wie sind Charaktere in plot- vs. charaktergetriebenen Geschichten motiviert und wie funktionieren Handlungsaufbau und Aktstruktur, wenn es kein Von Anfang An Offensichtliches Ziel gibt, auf das die Charaktere zuarbeiten können? Diese Fragen und mehr beantworten Ela und Tine in der heutigen Folge.

etc022: Shakespeare Rules

etc022: Shakespeare Rules

William ‚Dickjokes‘ Shakespeare ist nicht der Heilige Gral des Kunstverständnisses, trotzdem hat Ela viele Semester an der Uni damit zugebracht, seine Arbeiten zu analysieren, und sie hat es nicht bereut. Warum wir uns als Erzählende auch nach 600 Jahren noch das eine oder andere bei Shakespeare abgucken können, und was das so unter anderem ist, erklärt Ela in ihrem heutigen Interview.

etc018: Ganz schlimme Romanzen

etc018: Ganz schlimme Romanzen

Über Bad Romances kann nicht nur Lady Gaga ein Lied singen. Und es gibt Themen, die fängt man am besten mit einem schlechten Witz an, weil es danach auch gleich extrem unwitzig weiter geht. Ela und Tine werden also ihr Leid zu klagen, die Gesellschaft kritisieren und natürlich Alternativen aufzeigen, wie man seine Kunst weniger toxisch und problematisch gestalten kann. Hier gehts zur Episode:

Schreibtips 014: Erzählerische Choreographie (Perspektive, Reihenfolge, Tempo) 1/2

Schreibtips 014: Erzählerische Choreographie (Perspektive, Reihenfolge, Tempo) 1/2

Ich bin da auf ein interessantes Konzept gestoßen, das es sicher schon unter anderem Namen gibt, aber ich nenne es mal ‚Choreographie‘. Ich finde dieses Konzept sehr hilfreich, wenn es darum geht, Entscheidungen in Sachen Perspektivwechsel, Reihenfolge bei zeitgleich oder überlappend passierenden Szenen und das Tempo von Sequenzen zu treffen. Ich hoffe, es geht euch ähnlich :) Lasst mich eure Gedanken wissen, in den Kommentaren oder auch auf Twitter @tine_schreibt

etc011: Charakterführung

etc011: Charakterführung

Charaktere sind – wie schon in unserer Folge 006: Charakterentwicklung erwähnt, sind Charaktere ein überhaus komplexer Teil einer jeden Geschichte. Und dass man sie ordentlich und tiefgründig entwickelt hat, bedeutet noch nicht, dass sie auf einmal gehorsam und brav den Wegen folgen, die man für sie vorgesehen hat. Wo es gern mal hakt, wie man die Stelle identifiziert und was man so alles für Möglichkeiten hat, das Problem zu beheben, erklären Ela und Tine in dieser Folge. Hier gehts zur Folge:

etc010: Konflikte

etc010: Konflikte

Konflikte sind der Motor einer jeden Geschichte. Doch eine Beziehung muss nicht völlig in Fritten dahängen, um Konflikte zu enthalten, und man muss sich nicht alle naslang irgend etwas klischeehaftes aus den Rippen schneiden, damit die Story spannend bleibt oder Leute getrennte Wege gehen können. Sinnvolle Alternativen zu Insta-Eifersucht, Missverständnissen und Insta-Versöhnung haben wir zu Hauf, und wir werden nicht zögern, sie einzusetzen! KAPITEL 1. Was sind Konfliktquellen in an sich funktionierenden Beziehungen? 2. Wie führt man Konflikte? 3. Wie (und warum) wahrt man

Weiterlesen

Schreibtips 012: Tiefgründige Charaktere umsetzen

Schreibtips 012: Tiefgründige Charaktere umsetzen

Tiefgründige Charaktere zu entwickeln ist die eine Sache. Sie dann auch so in Szenen umzusetzen, dass diese Tiefgründigkeit für die Leserschaft spürbar wird, eine ganz andere. Doch verzagt nicht, denn auch hier habe ich ein paar hilfreiche Tips, die euch das Leben erleichtern können… (Sorryyyy, der Ton ist beim exportieren gefreckt und meine Kamera hat sich zwischendurch entschieden, dass ich nicht hübsch genug bin, um auf mein Gesicht scharf zu stellen :/ Die Information sollte trotzdem rüberkommen…)